Archiv der Kategorie: Umwelt

Umweltthemen

Überraschende Ergebnisse von Ökobilanzen

Ein gut besuchter Vortrag von Mario Sedlak, studierter Mathematiker und Experte für den Strommarkt, am 13. Jänner 2015 im übervollen Raum des Wiener Naturschutzbundes mit anschließender intensiver Diskussion.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

30 Jahre nach Hainburg – Was jetzt ?

Ein Symposium in Hainburg und eine Sternwanderung nach Stopfenreuth brachte nicht nur Erinnerungen an Vergangenes zurück,  sondern beleuchtete auch die jetzige Umweltpolitik. Hainburg 1983/1984 – Hintergründe und Skurriles

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Heute, Sonntag 14. Dezember 2014, ist es soweit – die Station der S80, Lobau, ist Vergangenheit – ein Weihnachtsgeschenk der ÖBB, welches nicht widerstandslos hingenommen werden kann.

Bei der gestern, Samstag 13.12. , stattgefundenen beeindruckenden Demonstration wurde nicht nur die Rücknahme dieser nicht hinnehmbaren Schließung verlangt, sondern auch die Politik umgehendst zum Handeln aufgefordert.

Veröffentlicht unter Bezirksentwicklung, Umwelt | 1 Kommentar

Mutter Natur ist kein Konstrukt, welches sich nach Belieben ver- und bebauen lässt. Daher: Grünflächen schonende Überbauung von Supermärkten und Einkaufszentren

Schon vor einem Jahr diskutierten wir mit GR Christoph Chorherr über die Möglichkeiten, trotz voranschreitender Urbanisierung im Bezirk und der Notwendigkeit Wohnraum zu schaffen, bereits verbetonierte Orte zu finden, bei denen es sinnvoll wäre, deren  Platzreserven zu nutzen.

Veröffentlicht unter Bezirksentwicklung, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

„Auenland „ – eine österreichweite Austrategie, die massiv auch die Donaustadt betrifft

Ein Powerpoint-Vortrag des Autors Dr. Werner Lazowski mit anschließender Diskussion.

Veröffentlicht unter Bezirksentwicklung, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Vater Donau-Tochter Au: Ein Theaterstück widmet sich der Schönheit und Mystik der Lobau

Wieder einmal ist die Lobau Thema diverser PolitikerInnen-Aussagen und auch jetzt, viele Jahre nach Hainburg und Erreichung des Nationalpark-Status, ist sie noch immer in Gefahr.

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Vereinsgründung „Zukunft Wienerwald-Nordost“

Die Gründung, Mitgliederversammlung inklusive Vorstandswahl unseres überparteilichen Vereins fand am Samstag den 17. Mai 2014 in Breitenlee statt. Mehr unter: www.wienerwald-nordost.at/cms/vereinsvorstellung  

Veröffentlicht unter Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Biene – Mensch – Kulturlandschaft: Eine heilsame Dreiecksbeziehung.

Wissenswertes, Interessantes und Unglaubliches erzählte der Biologe und Imker Meister Dr. Roland Berger  im Lokal der Floridsdorfer Grünen. Anschließend stellte Hermann Himmelbauer, der sich primär dem Material Holz widmet,  Bienenkistchen und andere Produkte seiner Werkstatt vor.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Ein äußerst gut besuchter Forschungsabend im Nationalparkhaus Lobau ging am 27. März der Frage nach, was sich die Besucher_innen von einem Nationalpark erwarten.

An die 80 Naturliebhaber und Naturliebhaberinnen nahmen regen Anteil und es gab viele Vorschläge, Ideen – ja, und auch Lob –  inklusive einem kurzen Rückblick, wie es zur Gründung dieses Juwels kam.

Veröffentlicht unter Bezirksentwicklung, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Die Donaustädter Malerin Charlotte Weinmann (1944 – 2008)

Eine kleine Ausstellung in ihrem letzten Atelier im Klinkanhof zeigte Bildbeispiele aus ihrem – mit der Natur und der Lobau verbundenen – Lebenswerk. Mehr unter: www.weinmannmuseum.at

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar