Monatsarchive: November 2013

„DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY“ – ein Filmabend organisiert von der Plattform „Zukunft statt Autobahn“

Einige Mitglieder der Plattform trafen sich am 21. November im eher intimen kleinen kleinen Freiraum in der Wasagasse, um sich diesen Film anzusehen und eine Meinung zu bilden.

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Metamorphosen des Antisemitismus. Eine Aufarbeitung seiner verschiedenen Gesichter im Rahmen des Gedenkens „75 Jahre Novemberprogrom“ .

Viele Betroffene und viele, die nicht vergessen wollen, nahmen an dieser beeindruckenden Veranstaltung im Festsaal des Rathauses am 13. November teil.

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Die Seestadt als Kulturraum. Die Eröffnung der Installation „marking (off)“ am 5. November zeigte auf, wie Raum Identifikation verschaffen kann.

Das immer weniger werdende Licht veränderte die Sichtbarkeit des Raums vor der beeindruckenden fast utopisch anmutenden Kulisse der 30 beleuchteten Baukräne. Ein Abend  der Sonderklasse, der  die Teilnehmer_innen äußerst beeindruckte.

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

LETZTE REISE MIT HANS HASS – in Erinnerung an einen der letzten großen österreichischen Naturforscher des zwanzigsten Jahrthunderts.

Gewaltiges Publikumsinteresse beim  Abend zu Ehren des im Juni 2013 verstorbenen Tauchpioniers und Meeresforschers im Haus des Meeres. Ein grandioser  Vortrag über sein bemerkenswertes Leben mit nie gehörten Anekdoten, unbekannten Fotos und großartigen Filmaufnahmen.

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstwanderung in der Donaustädter Stadtwildnis – ein grüner Korridor entlang des nördlichen Stadtrandes.

Ein Beitrag von Manfred Christ und Eva Hauk: Abgesehen vom Nationalpark ist dieser Grünkeil  im 22.Bezirk die letzte große, zusammenhängende und wenig  genutze Fläche, die strukturell weithin in der Landschaft zu erkennen ist.   Die Schönheit dieses Naturerlebnisraumes muss erhalten bleiben und  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bezirksentwicklung, Umwelt | 2 Kommentare